2017 Touriga Nacional – Vinho Tinto – Dão – Quinta dos Carvalhais


Tour-Finale. Der 2017er Touriga Nacional, ein Vinho Tinto aus dem Dão von der Quinta dos Carvalhais.

Quasi unser Schlummertrunk.

Nachdem wir auf unserer Porto Tour fast den gesamten Samstag in der Weinbar “Casa Da Viuva” in Penafiel Quintandona verbracht geschlemmt hatten, brauchten wir nicht wirklich noch ein üppiges Abendessen.

Unsere Tagestour mit Guide João von The CoolTours – Oporto war damit auch fast schon zu Ende, abgesehen von der Rückfahrt nach Porto. Wie gesagt, satt und (mehr als) zufrieden.

Nun war der Tisch im Restaurant “Flow“ in Porto jedoch bestellt, also nutzten wir ihn auch.

Kurz und knapp, das Essen war auch hier großartig, allerdings hatten wir dazu dann nur einen „fast schon normalen Tischwein“, nämlich diesen 2017er Touriga Nacional, diesmal aus dem Dão von der Quinta dos Carvalhais, geordert.

Ein würdiger Abschluss einer sensationellen Tour.

Verkostungsnotiz

Das dunkelblaues Etikett mit goldenen Lettern ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber hier passt es.

Im Glas ein intensives Rot mit hellen Reflexen.

Die Nase beeindruckt mit roten Früchten, dunkler Eiche, Gewürzen und einem blumigen Oberton.

Am Gaumen erneut viel reife Frucht, würzige Noten, eine minimale Säure und reichlich Tannin.

Langer Abgang mit blumigem Nachhall.

Conclusion & Pairing

Der 2017er Touriga Nacional „Vinho Tinto“ aus dem Dão von der Quinta dos Carvalhais ist vielleicht kein Leichtgewicht, aber auch nicht überproportional dominant gegenüber einer deftig-würzigen Küche. Perfect Pairing.

Als Schlummetrunk taugt er übrigens auch…

WeinSpion – Votum

8,9 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2017 Touriga Nacional | Quinta dos Carvalhais / Sogrape | trocken | Portugal | Dão | DOC | 0,75 l | 13,5 % vol | ~ 20,00 € | Bezug: Erzeuger, online, Fachhandel

Weinliste – Porto 2021

Translate »