2017 Vinho Branco – Private Selection – Conde d’Ervideira


Ein Portugal-Upgrade in Weiß, der 2017er Vinho Branco „Private Selection“ von Conde d’Ervideira.

Wenn die Vorspeisen mal wieder länger dauern, weil es immer mehr werden…

…dann kommt eben noch ein weiterer Weißer auf den Tisch der Weinbar “Casa Da Viuva”. Auf unserer Porto-Tour ist die Bar mit Sicherheit das Highlight, aber das wisst ihr ja schon.

Insofern wundert es auch wenig, dass die Weine hier von Gang zu Gang an Finesse und Intensität zunehmen.

Gerade jetzt zu gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten und pikanten Tapas sollte der Wein ein vernünftiges Gegengewicht aufbauen können ohne dabei die Aromen der Gerichte zu verdrängen.

Keine leichte Aufgabe, von daher auch kein allzu leichter Wein.

Da unser Sommelier aber genau wusste, was wir auf dem Teller haben werden, konnte er auch zielgenau empfehlen, was wir im Glas haben sollten!

Verkostungsnotiz

Das Etikett ein wenig „oldschool„, aber durchaus ansprechend. Wobei mich die goldenen Krone am oberen Rand schon ein wenig an die LEH-Weine von Rothschild erinnerte…

Im Glas ein kräftiges Strohgelb mit goldenen Reflexen.

Die Nase üppig mit fruchtig-exotischen Aromen wie Papaya, Maracuja und Ananas, aber auch Apfel, Banane, Melone und Pfirsich. Darüber hinaus Gewürze, Kräuter, grüner Tee und ein ordentlicher Anteil Vanille.

Am Gaumen dann erneut die prägnante Fruchtigkeit, jetzt aber ergänzt um die Cremigkeit von zerlassener Butter oder aber Sahnejoghurt. Vollmundig, jedoch ohne erschlagende Wucht. Kaum Säure, hintergründiges Holz. Im Ganzen komplex ohne zu überfordern!

Der Abgang auffallend lang mit leichten Gerbstoffen und im Nachhall Zitrone.

Der Vinho Branco von Conde d’Ervideira erinnert mich ein wenig an ein Stückchen Amercican Lemon-Cheesecake…

Conclusion & Pairing

Der 2017er Vinho Branco „Private Selection“ von Conde d’Ervideira ist die perfekte Begleitung zu gegrilltem oder geräuchertem Fisch, pikanten Vorspeisen oder deftigen Eintöpfen.

Außerdem ist er die ultimative weiße Alternative für einen gemütlichen Weinabend am Kamin.

WeinSpion – Votum

8,9 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2017 Vinho Branco | Conde d’Ervideira | Alentejo | DOC | trocken | Portugal | 0,75 l | 13,0 % vol | ~ 26,00 € | Bezug: Fachhandel


Weinliste – Porto 2021

Translate »