2018

2018 Tohuwabohu – Schneider

Wider dem Chaos, der 2018er Tohuwabohu von Markus Schneider. Markus Schneider nach Gang… An eben jenem Sonntagnachmittag bei Weinfreund Mike (Domingo Alemán-Español / Deutsch-Spanischer Sonntag) hatten wir nach den beiden Spaniern (2018er Finca el Curatón und 2019er petit Obsesión) ja schon einen Schneider im Glas, nämlich seinen 2020er Ursprung. Einer gewissen Logik und dem Wunsch von…

Read More about 2018 Tohuwabohu – Schneider

2019

2019 Riesling – Weissengrund – Maison Zimmer

Unser “Fass“-Favorit, der 2019er Riesling “Weissengrund” von Maison Zimmer. Da bleibt man auch gerne etwas länger… im Keller des Maison Zimmer in Riquewihr, von Mike immer wieder gerne (der Einrichtung halber) “Fass” genannt. Erster Abend unserer Elsass-Tour 2022 und erste Anlaufstelle am Zielort nach dem Bezug der Zimmer. Nach einen Pinot Blanc und einem Pinot…

Read More about 2019 Riesling – Weissengrund – Maison Zimmer

2018

2018 Crianza – Vietor y Leon

Ein Leichtgewicht, der 2018er Crianza “Vietor y Leon”, abgefüllt bei Félix Solís, Valdepeñas. 6 Monate im Fass müssen reichen. Es gibt so (Mon-) Tage, da ist man froh mal mit einer Flasche Wein beim Nachbarn vorbei schauen zu können. So geschehen letzte Woche. Seine Frau auf Konzert-Tour, der Sohnematz im Bett und ich zu Besuch….

Read More about 2018 Crianza – Vietor y Leon

2020

2020 Ursprung – Schneider

Aller Anfang ist rot, der 2020er Ursprung von Markus Schneider. Einstieg und Ursprung: Markus Schneider. Die Weine von Markus Schneider habe ich ja nun schon seit einigen Jahren im WeinSpion verkostet und beschrieben. Heute dann mal im Rahmen unseres Domingo Alemán-Español (Deutsch-Spanischer Sonntag). Auch wenn mein persönlicher Einstieg seinerzeit beim 2008er Blackprint lag, so hätte mein…

Read More about 2020 Ursprung – Schneider

2021

2021 Pinot Gris – Frédéric Engel & Fils

Auffallend saftig, der 2021er Pinot Gris von Frédéric Engel & Fils. Was bitte trinkt man zu Sauerkraut? Abendessen im Le Caveau des Rois, Riquewihr, am ersten Tag unserer Weintour ins Elsass 2022. Schon der Blick in die Menu-Karte ließ uns erkennen, dass Choucroute hier im Elsass eine regionale Spezialität ist und nicht wie unser Sauerkraut zuhause fast…

Read More about 2021 Pinot Gris – Frédéric Engel & Fils

2019

2019 petit Obsesión – Juan Gil

Big O – der 2019er petit Obsesión von Juan Gil. Ausgezeichneter Spanier in spannend. Und weiter geht’s in der Bar Las Gaffas: Domingo Alemán-Español (Deutsch-Spanischer Sonntag). Diese Flasche fällt schon auf. Das große schwarze O auf rot hat eine enorme Signalwirkung. Da ich sie aber als Gast bei meinem Weinfreund Mike verkosten durfte, war zumindest für…

Read More about 2019 petit Obsesión – Juan Gil

2018

2018 Finca el Curatón – Enrique Mendoza

Another Buddys Delight, der 2018er Finca el Curatón von Enrique Mendoza. Da kann man ruhig 2 trinken… Eigentlich hatten wir uns am Freitag verabredet, um einen kurzen Abstecher auf einen der lokalen Adventsmärkte zu machen. Allerdings wollten wir nicht sofort los, sondern genossen erst mal einen Roten bei unserem Weinfreund Mike (Bar Las Gaffas). Da…

Read More about 2018 Finca el Curatón – Enrique Mendoza
View More

2020

2020 Pinot Gris – Classique – Rittersberg – Jean-Paul Schmitt

Elsass im Glas, der 2020er Pinot Gris “Classique” von Rittersberg, Domaine Jean-Paul Schmitt. Bio-Dynamisch durch und durch. Der Besuch bei Jean-Paul Schmitt / Rittersberg im Rahmen unserer Elsass-Tour 2022 war bereits vorab geplant Davor ging es jedoch noch zum Mittagessen in die Auberge de la Hühnelmühle, genau gegenüber des Weinguts. Nicht nur, dass unsere Gastgeber…

Read More about 2020 Pinot Gris – Classique – Rittersberg – Jean-Paul Schmitt

2021

2021 Tempranillo – Rasgón – Bodegas Rasgón

6-Jahres-Update, der 2021er Tempranillo “Rasgón” von den Bodegas Rasgón. Kaum (wieder-) erkannt. In 2016 hatte ich hier im WeinSpion bereits über den 2015er Tempranillo “Rasgón” geschrieben. Dieser Wein war damals so etwas wie mein Standard-Feierabend-Roter. Im Laufe der Zeit haben sich allerdings meine Gewohnheiten geändert und diverse andere (Rot-) Weine fanden den Weg in mein…

Read More about 2021 Tempranillo – Rasgón – Bodegas Rasgón

Konträr

Jan Böhmermanns Weinbeschimpfung – Update 02

#ohrenkneiferschorle – Nur ein Weinbeschimpfungs-Update oder doch schon das Finale? …und still ruht der See. Zumindest kam nach dem Sturm im Wasser Wein-Glas nicht mehr viel hinterher. Die Einladung von der Winzerin Lena Endesfelder hat Jan Böhmermann nach seinem “Zerriss” des Weins, der Weinmacher und -konsumenten zwar abgeschlagen, immerhin hat er sich aber auch auf…

Read More about Jan Böhmermanns Weinbeschimpfung – Update 02

2021

2019 Pinot Gris – Tradition – Maison Zimmer

Elsass-Tourwein, der 2019er Pinot Gris “Tradition” von Maison Zimmer. Die ultimative Rückfall-Ebene. Er war der erste Wein vor Ort auf unserer Elsass-Tour und genau genommen auch der letzte. Wie das geht? Ganz einfach: ausreichend einkaufen! Unmittelbar nach dem Bezug unserer Zimmer in Riquewihr trieb uns der Durst Mike zum Maison Zimmer, wobei er selbst hierbei…

Read More about 2019 Pinot Gris – Tradition – Maison Zimmer

2021

2021 Cabernet Sauvignon Grenache – Cuvée Traditionnelle – Pays d’Oc – Cellier de Saint Jean

Gefällig, das 2021 Cabernet Sauvignon Grenache Cuvée Traditionnelle “Pays d’Oc” vom Cellier de Saint Jean, oftmals im Angebot bei LIDL für unter 2 Euro. Undercover – Tipp Spion hin oder her… Dass ich über Wein schreibe, ist ja nun kein großes Geheimnis mehr, speziell im gastronomischen Raum Bad Ems. Aufgrund eines Thekengesprächs in meiner bevorzugten…

Read More about 2021 Cabernet Sauvignon Grenache – Cuvée Traditionnelle – Pays d’Oc – Cellier de Saint Jean

Wein-Tour

Elsass 2022 – Französische Lebensart und weißer Wein

Wein- und Genussreise nach Riquewihr (Reichenweier) im Elsass. Dieses mal geht es nicht nach Portugal – sondern ins Elsass, also quasi in die unmittelbare Nachbarschaft der (Süd-) Deutschen Anbaugebiete. Anreise per PKW, viel Sauerkraut und eine deutlich kleinere Sprachbarriere. Nach Porto und Lissabon führt uns unsere dritte Reise in das malerische – um nicht zu…

Read More about Elsass 2022 – Französische Lebensart und weißer Wein
View More

Readable

Lissabon 2022 – Stadt, Land, Fluss, Wein.

Wein- und Genussreise nach Lissabon – unterwegs zwischen dem Tejo und dem Atlantik. Nach Porto im Oktober 2021 jetzt das Follow Up in Lissabon. Mehr Leute, mehr Landschaft, mehr Programmpunkte, mehr Wein! Und wieder geht es nach Portugal, diesmal in die Metropole Lissabon. Wenn auch die Messlatte schon bei der Porto-Tour im letzten Oktober recht…

Read More about Lissabon 2022 – Stadt, Land, Fluss, Wein.

Porto 2021 – Portwein vs. Vinho Verde vs. Whatever

Wein- und Genussreise nach Porto – ganz ohne Portwein! Geht das? Und wie! Oder: Was ist eigentlich Vinho Verde? Im Prinzip war es das Einlösen eines gemeinsamen Geburtstagsgeschenks: Ein Weinwochenende mit allem Drum und Dran. Durch Corona wurde die Umsetzung zwar etwas nach hinten verschoben, aber mit der letztendlichen Tour nach Porto hat es sich…

Read More about Porto 2021 – Portwein vs. Vinho Verde vs. Whatever

SolidAHRität – Nachlese & Update

Es macht den WeinSpion schon ein wenig stolz, dabei gewesen zu sein und somit geholfen zu haben… Die Flutkatastrophe an der Ahr im Sommer diesen Jahres hat uns wohl alle geschockt, egal ob nun Weinfreund oder nicht. Als ich daraufhin die ersten Infos, Memes und Beiträge über die “SolidAHRitäts“-Initiative in den sozialen Medien gelesen hatte,…

Read More about SolidAHRität – Nachlese & Update

Sauft gefälligst selber!

Abschreiben gilt nicht – sauft selber! Eine Stunde Wein. Nein, das hier ist kein Text, den man in einer Stunde lesen müsste. Auch nicht, indem man eine Stunde ununterbrochen Wein dazu trinken sollte. Die Stunde ist die ungefähre Zeit, die ich jeweils in eins meiner Dossiers investiere. Manchmal trinke ich den Wein aber auch schon…

Read More about Sauft gefälligst selber!

2009 Montepeloso Eneo Toscana IGT

Ahoi! Der 2009er Montepeloso Eneo Toscana IGT. Boarding completed, Highscore achieved! Manchmal lohnt es sich im Weinkeller aufzuräumen zu stöbern. Mir fiel nämlich die Tage der noch verbliebene rote Italiener aus dem Captain Cork-Paket in die Hände. Quasi in Ruhe gereift würde ich mit eben diesem Rotwein das CC-Quartett abschließen können. Und bei den vorhandenen…

Read More about 2009 Montepeloso Eneo Toscana IGT

10 Jahre WeinSpion

Seit 10 Jahren ist der WeinSpion online. Unglaublich. 280 Weine verkostet und beschrieben, etliche Wein-Events besucht oder sogar mitgestaltetet und unzählige Winzer & Wein-affine Menschen kennen gelernt. Viele Weine, viele Kommentare, viel Spaß! 10 Jahre. Es ist schon eine lange Zeit. Zumindest für online-Projekte. In 10 Jahren werden Start-Ups zu Millionären. Oder verschwinden in der…

Read More about 10 Jahre WeinSpion

50 Jahre WeinSpion

OK, nicht die Website. Dafür aber der WeinSpion als Protagonist. Also mein 50ster. Best day of my life! Zelebriert wird in der Toskana, in der Fattoria Poggio Alloro, mit Blick auf San Giminagno. Und Lini singt für mich. Mehr geht nicht! In diesem Sinne schöne Grüße von meinem 50sten Geburtstag aus der Sonne Italiens. Natürlich…

Read More about 50 Jahre WeinSpion

2006 Ornellaia – Bolgheri DOC Superiore Rosso – Tenuta dell’Ornellaia

Überschwänglich, der 2006er Ornellaia – Bolgheri DOC Superiore Rosso von der Tenuta dell’Ornellaia Ein Super-Tuscan. Eigenschaft laut Eigendarstellung: „Überschwänglichkeit“ = „L’Esuberanza“. Bekannt genug für eine überschwängliche Beschreibung wäre er ja, der Ornellaia, jener Super-Toskaner aus Bolgheri. Immerhin zählt dieser Wein nicht nur zu den großen bis größten Namen in der Toskanischen Weinwelt, sondern auch die…

Read More about 2006 Ornellaia – Bolgheri DOC Superiore Rosso – Tenuta dell’Ornellaia
View More ››
Translate »