2019 Riesling – Weissengrund – Maison Zimmer


Unser “Fass“-Favorit, der 2019er Riesling “Weissengrund” von Maison Zimmer.

Da bleibt man auch gerne etwas länger…

im Keller des Maison Zimmer in Riquewihr, von Mike immer wieder gerne (der Einrichtung halber) “Fass” genannt.

Erster Abend unserer Elsass-Tour 2022 und erste Anlaufstelle am Zielort nach dem Bezug der Zimmer.

Nach einen Pinot Blanc und einem Pinot Gris aus dem gleichen Haus gönnten wir uns jetzt diesem Riesling aus der Lage Weissengrund.

Da ich selbst bisher wissentlich noch keinen Riesling aus dem Elsass im Glas hatte, war ich schon überrascht, wie sehr er sich doch von den mir bekannten Rieslingen hier aus der RheinMosel-Region unterschied.

Eher leicht, deutlich weicher, runder und mineralischer, aber dafür nicht so scharf konturiert, wie ich es kannte.

So einen Aha-Effekt hatte ich das letzte mal beim Pojer e Sandri, einem Riesling aus italienischen Trentino.

Verkostungsnotiz

Das Etikett weiß-blau und verschnörkelt aber Elsass-typisch.

Im Glas ein helles bis mittleres Strohgelb mit weißen Reflexen.

Die Nase sortentypisch frisch mit Apfel, Pfirsich und Citrusaromen. Petroleum beim Öffnen.

Am Gaumen ein weiche Frucht sowie eine präsente, aber nicht allzu knackige Säure. Dezent mineralischer Schmelz.

Leichter Körper, mittlerer Abgang, Zitrone im Nachhall.

Conclusion & Pairing

Der 2019er Riesling “Weissengrund” von Maison Zimmer ist ein angenehm leichter und frischer, ja fast schon universeller Speisebegleiter zu Fisch und Meeresfrüchten sowie zu hellem Fleisch und Salaten.

Auch auf der sommerlichen (Party-) Terrasse dürfte er eine ziemlich gute Figure abgeben.

WeinSpion – Votum

8,7 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2019 Riesling Maison Zimmer | Frankreich | Elsass | AOP | trocken
0,75 l | 13,0 % vol | 13,00 € | Bezug: Erzeuger, Fachhandel, online


Akte – Maison Zimmer


Weintour Elsass 2022
Weinliste – Elsass 2022


Translate »