2015 Primitivo Puglia Rosso IGT – Torre Santa


Swirl it. Der 2015er Primitivo Puglia Rosso IGT – Grande Vitae – Torre Santa von netto.

Nicht so einfach mit dem Roten aus Puglia. Eine Schwenk-Orgie.

Neugierig im netto gekauft. Zuhause Flasche aufziehen, einschenken, kurz atmen lassen und mal dran schnuppern. OK. Ähem… Schwarzbrot mit Salzbutter?

Schwenken. Na gut Schwarzbrot weg. Aber… sonst nix. Noch mehr schwenken. Ah, geht doch: Fruchtaromen. Kurz wieder stehen lassen, weil ich ja noch den Zettel für meine Verkostungsnotizen holen muss. Zurück. Erneut schnuppern. Nix mehr.

Also: Schwenken, schnuppern, schwenken, schuppern, schwe…..

Verkostungsnotiz

Zumindest das Etikett wirkt in dunkel recht wertig. Die rote Pseudo-Wachskapsel aus recht dickem Kunststoff hätte sich Torresanta in Zeiten von Microplasik-Diskussionen auch sparen können.

Im Glas ein unbestreitbar tiefes Purpur mit violetten Reflexen.

Das Nasen-Abenteuer hatte ich ja eingangs schon beschreiben, es etablieren sich letztendlich übrigens Brombeere und Schwarzkirsche in Kombination mit Tabak und Leder.

Am Gaumen zwar noch ein leichter Butterbrot-Effekt aber auch hier entpannt sich die Lage in Richtung Kirsche, Cassis und Süßholz. Leider begrenzt der spürbare Alkohol sowie die vernehmbare Säure ein wenig den süßlichen Gesamteindruck.

Mittlerer Abgang mit salzig-fruchtigem Nachhall.

Interessanterweise wirkt dieser Primitivo am zweiten Tag deutlich entspannter und weniger kratzig.

Conclusion & Pairing

Der 2015er Primitivo Puglia Rosso IGT “Grande Vitae” von Torre Santa brauch Luft, dann ist er durchaus genießbar.

Auch wenn es kein Pairing im klassischen Sinne ist, würde ich ihn auch durchaus als Grundlage für eine dunkle Bratensoße oder eine deftige Marinade empfehlen. Hier könnten nämlich sowohl der Alkohol als auch die Säure einen lukrativen Nebenjob verrichten…

WeinSpion – Votum

8,2 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2015 Primitivo Rosso | Torre Santa | Primitivo | IGT | Apulien | trocken | 0,75 l | 13,0 % vol | ~ 5,00 € | Bezug: z.B. netto