2017 Colombard Sauvignon – Côtes de Gascogne – Baron d’Albian


Quasi ein Souvenier. Der 2017 Colombard Sauvignon “Côtes de Gascogne” von Baron d’Albian.

Irgendwie ein Mitbringsel

Long time no read? Bevor ich aber wieder in die aktuellen Aufgaben einsteige, hier noch ein Nachhol-Dossier aus dem letzten Urlaub. Den verbrachten wir 2018 nämlich bei Narbonne an der südfranzösischen Mittelmeerküste und endeckten beim Einkauf der notwendigen Verpflegung vor Ort diesen Côtes de Gascogne im LIDL.

Kurz und knapp: er wurde unser täglicher Begleiter.

Zur Heimreise wollten wir dann auch noch etwas zum “Bunkern” besorgen, allerdings war er an diesem Tag ausverkauft. Schade. Im Herbst gab es ihn dann aber für kurze Zeit auch hier im LIDL Deutschland, allerdings auch diesmal nur in stark begrenzter Menge.

Die Lösung: die Besitzer unseres Ferienhauses brachten uns am Ende der Saison noch ein gutes Dutzend mit nach Hause.

Verkostungsnotiz

Rein optisch eher zurückhaltend kommt der Côtes de Gascogne daher. Das Etikett schlicht in Grün und Beige, im Glas ein helles Strohgelb.

Die Nase entdeckt diverse Zitrusfrüchte und weißen Apfel, gepaart mit Gras und Stachelbeere.

Am Gaumen die gleiche Frische-Kombination mit dezenten Kräutern. Zum Frischeempfinden trägt nicht zuletzt die knackige, aber trotzdem nicht aufdringliche, Säure bei. Strandwein!

Nachtrag 2020

Der Colombard Sauvignon hat es offensichtlich in LIDLs Standardsortimet geschafft. Allerdings kommt nun der “Zikadeneffekt” zum Tragen. Hier zu Hause und mit dem wachsenden zeitlichen Abstand zum Urlaub hat der Wein vieles von seinem Reiz verloren.

Oder er hat aufgrund der nun offensichtlich größeren Mengenanforderungen auch noch qualitative Einbußen hinnehmen müssen.


Conclusion & Pairing

Der Der 2017 Colombard Sauvignon “Côtes de Gascogne” von Baron d’Albian versüßte und verlängerte unseren Urlaub. Am Strand, auf der Terrasse, zum Baguette. Passt hervorragend zu Gegrilltem, zu Meeresfrüchten, Salaten und Fingerfood.

Das Gute daran, er ist über LIDL online nach wie vor zu beziehen sowie in manchem Markt auch hier in Deutschland.

WeinSpion – Votum

8,6 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2017 Colombard Sauvignon | Baron d’Albian | Côtes de Gascogne Indication Géographique Protégée | Frankreich | trocken | 0,75 l | 11 % vol | 4,99 € | Bezug: z.B.  LIDL