2006 Villa Antinori – Toscana IGT (rosso) – Antinori


Zu Heiligabend gibt es bei uns schon seit Jahren Raclette, dieses Jahr dazu den 2006er Villa Antinori Toscana IGT (rosso) von den Marchesi Antinori.

Wohl kein Unbekannter.

OK, es klingt nicht gerade spannend, wenn es jedes Jahr das Gleiche gibt. Das Schöne an Raclette ist jedoch die Möglichkeit unendlich zu variieren.

Im letzten Jahr hatten wir noch vorwiegend italienische Varianten, dieses Jahr waren dann eher Meeresfrüchte an der Reihe.

Trotzdem wollte ich einen Rotwein dazu, denn der Käse sowie die begleitenden Pellkartoffeln mit Schmand-Sauce verlangen nach einem gleichwertigen Partner.

Da ich so oder so schon lange mal den Villa Antinori verkosten wollte, erschien mir die Gelegenheit passend dies im Kreise meiner Familie zu tun.

Verkostungsnotiz

Das Etikett ist typisch für einen toskanischen Roten und es zeigt konsequenterweise die Villa Antinori. Und das schon seit den 20er Jahren. 

Im Glas dann ebenfalls ein bekannter Anblick: tiefes dunkelrot mit violetten Reflexen.

Doch entscheidend sind ja nun mal die Aromen und der Geschmack.

Der erste Eindruck in der Nase ist eine klare Kirschnote, kombiniert mit Pflaume und ein wenig Zimt. Im Hintergrund tummeln sich aber auch schon Spuren von Holz und Gewürzen.

Der Gaumen bestätigt dann den fruchtige Eindruck, gekontert von Leder und Tabak. Tannine und Säure halten sich gut in Balance und im angenehm lange Abgang hallen vor allem die Gewürznoten nach.

Keine Frage, Marchesi Antinori verstehen ihr Handwerk.

Conclusion & Pairing

Da schon der 2006er Villa Antinori als Basis-Cuvée von bemerkenswerter Qualität ist, kann man hier mit Sicherheit auf die Qualitäten der höherwertigen Produkte aus dem gleichen Haus schließen. Einige davon habe ich mir mal für 2010 vorgenommen.

Und ja, zum diesjährigen Raclette war der 2006er Villa Antinori eine sehr gute Wahl. Wäre es aber auch schon letztes Jahr gewesen…

WeinSpion – Votum

8,7 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2006er Toscana IGT | Antinori | IGT | Toskana | trocken
0,75 l | 13,5 % vol | ~11 € | Bezug: z.B. Globus (Lahnstein), Fachhandel


Akte – Antinori


Translate »