2011 Riesling trocken – Geisenheimer Kläuserweg – Erstes Gewächs – Weingut Sohns


Frohe Weihnachten zusammen. Mit dem 2011er Riesling trocken “Geisenheimer Kläuserweg”, Erstes Gewächs von Sohns perfection aus Geisenheim im Rheingau.

Rhein(gau)-Hammer!

Rund um Weihnachten schreibt Gott und die (Wein-) Welt über Rote mit großen Namen aus dem Bordeaux, der Toskana oder dem Rioja.

Die Suchafragen hier im Blog lauten “sietecavallo barolo docg“, “chateauneuf du pape grande reserve“, “brunello di montalcino” oder auch einfach nur “chateau“.

Tja, Zeit für einen Kontrapunkt: einen deutschen Riesling aus dem sonnenverwöhnten Rheingau direkt von der Familie Sohns.

OK, eigentlich auch ein großer Name.

Nicht, dass ich nicht auch gerne große Rote verkoste, aber dem geplanten Weihnachtsessen entsprechend war ein Riesling einfach die bessere Wahl!

Und ein Erstes Gewächs die Beste!

Verkostungsnotiz

Die Ausstattung folgt wie immer dem Sohns-Design. Im Glas dann ein helles Strohgelb. Die Nase sehr fruchtig mit weißem Apfel, Honig, dominierender reifer Banane und karamellisierter Vanille.

Am Gaumen wiederum enorm viel Frucht, aber auch ein wunderbares Mineralien-Säurespiel. Komplexe, aber harmonische Strukturen, leichter Körper mir aromatischer Fülle, schöner Abgang mit leichten Gerbstoffen. Ganz großes Kino!

Auch wenn es sich im Grunde um einen typischen Rheingau-Riesling handelt, hat dieser Wein einen solch individuellen Charakter, dass man ihn mit sehr hoher Wahrscheinlich unter anderen herausschmeckt. So soll es sein: Weinbau-Kunst mit Wiedererkennungs-Garantie!

Conclusion & Pairing

Der 2011er Riesling trocken “Geisenheimer Kläuserweg”, ein Erstes Gewächs aus der Linie Sohns perfection. Ein wunderbarer Begleiter zu Fondue und Raclette, wie ich persönlich Heiligabend austesten durfte. Aber auch ein ein Wein für die Stunden der Vorbereitung und des aktiven Kücheneinsatzes! Oder wann auch immer!

Die nächste Flasche werde ich wahrscheinlich erst 2015 aufmachen, 3 Jahre Ruhe könnten dem Wein glatt noch weiter pushen. Übrigens: 2007er war schon beeindruckend, der 2011er setzt aber noch einen drauf! Bisher der WeinSpion Top-Favorit in Weiß.

WeinSpion – Votum

9,4 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2011er Riesling trocken | Weingut Sohns | Riesling | Erstes Gewächs | Rheingau | trocken | 0,75 l | 13,5 % vol | 15,00 € | Bezug: Erzeuger


Akte – Weingut Sohns