2014 Chianti Classico Riserva DOCG – Rocca Guicciarda – Barone Ricasoli


Chianti vom Eisernen Baron, der 2014er Chianti Classico Riserva DOCG “Rocca Guicciarda” von Barone Ricasoli.

Chianti Riserva 3/3. Weingut & Wein mit Geschichte. Und Dampf!

Das geschichtsträchtige Weingut Barone Ricasoli ist eines der großen der Toskana und “führend” im Bereich Chianti Classico. Rund um das pittoreske (und touristisch voll erschlossene) Schloss Castello di Brolio liegen ca. 250 ha an Weinbergen, die Weine werden weltweit erfolgreich vermarktet.

Das lässt natürlich die Frage zu, ob die Weiqualität eher in Richtung einer Massenproduktion oder doch eines Charakterweins geht. Vor allen Dingen, da der Rocca Guicciarda im unteren Drittel der hauseigenen Preis-Range liegt.

Apropos Preis. Hier liegt der Chianti Riserva im gleichen Bereich wie der des Castello di Gabbiano von gestern. Insofern ist ein direkter Vergleich legitim.

Verkostungsnotiz

Die dunkle Flache mit dem königsblauen Etikett ist ja genau mein Ding, hier bin ich zugegebenermaßen voreingenommen.

Im Glas ein tiefes Rubinrot mit hellen, eher ziegelroten Reflexen.

Das Bouquet ist würzig bis üppig mit Brombeere, schwarzer Johannisbeere, Schwarzkirsche und Rumrosine, aber auch Kakao, Kräutern und Zedernholz.

Am Gaumen dann unerwartet weiche, aber trotzdem auch vielschichtige Aromen wie reife Kirschen, Pflaume, Lakritz, Veilchen und Espresso.

Langer, dezent alkoholischer Abgang mit Mokka, Cassis und Leder im Nachhall.

Im Ganzen druckvoll, ausgewogen und rund, aber Dank minimaler Säure und verhaltener Gerbstoffe nicht langweilig oder gar beliebig.

Conclusion & Pairing

Der 2014er Chianti Classico Riserva DOCG “Rocca Guicciarda” von Barone Ricasoli hat diesen toskanischen Reiz. Weich genug um “gut zu laufen” und trotzdem einige Aromen und Elemente, die ihn aus der Masse hervorheben.

Der Rocca Guicciarda wirkt auf mich harmonischer als der gestrige Chianti Riserva von Castello di Gabbiano, ist aber nicht allzu weit davon entfernt.

Passt natürlich auch zu toskanisch deftiger Küche, BBQ und Käse. Und in mein Beuteschema…

WeinSpion – Votum

9,0 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2014 Chianti Classico Riserva DOCG | Barone Ricasoli | Chianti | DOCG | Toskana | Sangiovese, Merlot, Canaiolo | trocken | 0,75 l | 13,5 % vol | ~18,50 € | Bezug: online , Fachhandel, z.B.  GOURMÉTAGE


Benchmark – 3 mal Chianti Riserva

3 mal Chinati Riserva. Ein Vergleich.