2019 Grauburgunder trocken – Scheiss auf Küsschen – Emil Bauer


Für gute Freunde, der 2019er Grauburgunder trocken von Emil Bauer aus der Pfalz.

Scheiss auf Küsschen. Guten Freunden gibt man einen Grauburgunder!

Die Sache mit den Küsschen aus der Ferrero-Werbung hat ja eigentlich jeder im Ohr. Dazu kam seinerzeit noch eine Variante mit der Aussage:

“Super Leute, Uli hat Küsschen mitgebracht!”

Ihr könnt Euch vorstellen, wie oft ich (Uli) das zu hören bekam…

Insofern ist der Spruch auf dem Grauburgunder von Emil Bauer so etwas wie eine (späte) persönliche Genugtuung.

In diesem Sinne “Scheiß auf Küsschen“…

Verkostungsnotiz

Grüner Burgunderschlegel mit deutlich sichtbaren Spruch auf dem Etikett. Passt. Das Rückenetikett dafür zu voll geladen.

Im Glas ein helles Grüngelb mit weißen Reflexen.

Die Nase angenehm fruchtig mit Mirabelle, Birne, Melone, Tee und Honig. Erinnert etwas an Met.

Am Gaumen Aprikose, Mandarine, Holunderblüte und Banane, dazu eine frische, gut eingewobene Säure.

Mittlerer Abgang, kaum Nachhall.

Conclusion & Pairing

Der 2019er Grauburgunder trocken “Scheiss auf Küsschen…” von Emil Bauer wirkt klassisch im positiven Sinn.

Als Speisebegleiter universell einsetzbar und ansonsten einfach nur Spaß im Glas.

Danke auch an den nachbarschaftlichen Lieferservice… 😉

WeinSpion – Votum

8,6 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2019 Grauer Burgunder | Emil Bauer |  Qualitätswein | Pfalz | trocken | 0,75 l | 12,5 % vol |  ~ 9,00 € | Bezug: Fachhandel