2018 ÀN/2 – Bodega Ànima Negra / Falanis


Zweitwein, der 2018er ÀN/2 von der Bodega Ànima Negra / Falanis.

Nikolaus-Frage: Ballermann-Plörre oder Balearen-Bolide?

Bei Wein von den Balearen denkt der ein oder andere automatisch an die Eimer-Orgien am Ballermann.

Aber nein, in dem Gesöff-Gemisch befindet sich wohl kaum irgendein Wein von Mallorca selbst. Eher vinophile Industrie-Abfälle mit Obst.

Der ÀN/2 hingegen ist offiziell der preiswerte Zweitwein des ÀN (Ànima Negra), ein Cuvée aus der autochthonen mallorquinischen Rebsorte Callet sowie Mantonegro-Fogoneu und Syrah, 12 Monate im Barrique gereift.

Könnte wuchtig werden…

Außerdem gehört zu Nikolausi ein Roter auf den Tisch, im Lockdown-Jahr auch mal einer von Mallorca!

Verkostungsnotiz

Die Flasche mit dem orangeroten ÀN/2-Etikett ist ein Musterbeispiel für Wiedererkennung.

Im Glas ein sattes, aber nicht ganz so dunkles Kirschrot wie ich es erwartet hätte, kaum Trübstoffe, leichte Messingtöne beim Schwenken.

Die Nase wird gefangen von dunklem Obst, Rumaroma, mediterranem Holz und ätherischen Kräuter- und Gewürznoten.

Am Gaumen eine angenehme weiche Leichtigkeit trotz merklicher Dichte und voluminösem Mundgefühl. Rotes Beerenobst, hintergründige Säure und spürbare Tannine. Eichenholz und Vanille.

Relativ langer Abgang mit Gerbstoffen, Holz, Vanille und Frucht im Nachhall.

Conclusion & Pairing

Der 2018er ÀN/2 von der Bodega Ànima Negra / Falanis ist nicht nur der erfolgreichste und bekannteste Wein von Ànima Negra, er dürfte auch der allgemein bekannteste Wein der gesamten Balearen sein. Dicht, aber nicht wuchtig und definitiv ohne Ballermann-Ambitionen. Passt zu mediterraner Küche, Käse sowie zu Pikantem und BBQ.

Der ÀN/2 ist so etwas wie ein stilvoller Mallorca-Urlaub für zuhause, eben ohne Eimersaufen, Schinkenstraße oder Bierkönig. Kann ich (beides) übrigens aus mehrfacher Erfahrung beurteilen…

WeinSpion – Votum

8,9 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2018 Cuvée | DOC | Bodegas Ànima Negra | Mallorca Vi de la Terra | Spanien | trocken | 0,75 l | 13,0 % vol | ~ 18,00 € | Bezug: z.B. Fachhandel