2018 Chardonnay – Voiturette – La Compagnie Rhodanienne


Wenn aus Wasser Wein wird. Der 2018er Chardonnay “Voiturette” von La Compagnie Rhodanienne.

Citroën 2CV. Einfach. Gut.

Mein Nachbar durfte sich in den heißen Sommertagen aus meiner Regenwasser-Zisterne bedienen um seinen Garten zu bewässern.

Als kleines Dankeschön gab es eine Flasche Wein. Mit einer Ente auf dem Etikett.

Ob Zufall oder nicht, in meinem Studium fuhr ich regelmäßig den Citroën 2CV (also die Ente) meiner Freundin.

Genial einfach, einfach genial. Auto, Land und (Land-) Wein.

Mehr muss man eigentlich auch nicht sagen, denn wer je eine Enteähem … einen 2CV besessen hat, weiß was ich meine…

Verkostungsnotiz

Güner Burgunderschlegel, weißes Etikett mit Ente in Kupfer-metallic. Gefällt mir.

Im Glas ein helles Gelb, weiße Reflexe. In der Nase tropische Früchte, Zitrone, aber auch Gras und Butter.

Am Gaumen gelbe, reife Früchte, die Zitrone erneut im Abgang. Nicht allzu komplex, aber in sich rund.

Conclusion & Pairing

Der 2018er Chardonnay “Voiturette” von La Compagnie Rhodanienne ist ein gut gemachter, preiswerter französischer Landwein für (fast) jeden Anlass.

Taugt als Wegzehrung und Picknick-Wein genau so wie als Erfrischung auf der sommerlichen Terrasse. Universal-Wein. Mit Parallelen zum Citroën 2CV, also der Ente als Universal-Auto 😉 !

WeinSpion – Votum

8,6 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2018 Chardonnay La Compagnie Rhodanienne | Rhône | Frankreich | trocken | 0,75 l | 12,5 % vol | ~6,00 € | Bezug: z.B. Fachhandel