2008 Pinot Grigio Bianco – Lajara Organic


Beim Wandern gefunden: 2008er Pinot Grigio Bianco von Lajara, italienischer Biowein aus dem Veneto.

Ja wie jetzt? Beim Wandern?

Nein, nicht im Gebüsch und auch keinem lustigen Wandergesellen aus dem Rucksack geklaut.

Vielmehr bin ich mit der Familie letzten Sonntag eine Runde um den Laacher See gelaufen und habe Rast am Hofladen des Maria Laachers Klosterguts gemacht. Im Verkaufsraum gibt es nicht nur Waren aus eigener Produktion sondern auch reichlich Bio-Leckereien aus aller Welt. Da meine Schatz und ich gerade mal wieder den ein oder anderen Grauen Burgunder in Glas hatten war der Griff nach dem Pinot Grigio fast schon naheliegend.

Allerdings hat es nunmehr doch fast eine Woche gedauert bis ich den Wein im Glas hatte. Immerhin wollen wir die Tour morgen wiederholen, da muss ich doch wissen ob ich Nachschub ordere oder nicht…

Verkostungsnotiz

Flasche und (Front-) Etikett verraten auf den ersten Blick  – abgesehen vom Zusatz “Organic” – nichts davon, dass es sich hier um einen Bio-Wein handelt. Vielmehr ist das Design fast schon preisverdächtig cool, erst das Rücketikett gibt hierüber Auskunft. Nieder mit dem Klischee!

Im Glas dann ein blassgelber Wein mit hellen Reflexen und einem einladenden Fruchtbouquet. Sortentypische Aromen wie grüner Apfel, unreife Banane und Stachelbeere, aber auch Spuren von frischem Gras und prägnanter Säure.

Am Gaumen dann die Fortsetzung: leichtes Kribbeln der Naturkohlensäure, Revival der zuvor genannten Früchte, aber eben auch eine – jetzt dominante – Säure. Für Trockenweintrinker wie mich ein schöner Terrassenwein.

Leider aber auch nicht mehr, denn der Gaumen bekommt nicht ganz dass was die Nase ihm verspricht. Selbst der Abgang ist auffallend kurz und folgenlos.

Conclusion & Pairing

Im Ganzen ist der 2008er Pinot Grigio Bianco von Lajara Organic ein leichter und süffiger, aber auch unspektakulärer Weißwein, der sich wunderbar als sommerliche Erfrischung eignet ohne jedoch den Anspruch auf allzu viel Eigenständigkeit zu erheben.

Dies ist definitiv nicht auf seinen Bio-Status zurückzuführen, denn hier habe ich in letzter Zeit schon zu viele gegenteilige – also aromenintensive – Erfahrungen machen dürfen.

WeinSpion – Votum
  • Fazit:      7,9 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2008 Pinot Grigio | La Jara | Pinot Grigio | Veneto | IGT | trocken | 0,75 l | 12,5 % vol | 7,99 € | Bezug: Klostergut Maria Laach