2008 Sancerre – Les Vignolles – Guy Saget


Es ist Pfingsten, eine traditionelle Verpflichtung gen Sancerre. Daher ein 2008er Sancerre “Les Vignolles” von Jean-Louis Saget alias Guy Saget in Kooperation mit Jacques’ Weindepot.

Obsession…

Ja ja, ich habe nun mal eine Schwäche für die Weißen der Loire. Daher musste heute unbedingt nochmal ein Sancerre ins Glas.

Die Flasche selbst dabei mal wieder die typisch zurückhaltende Burgunder-Flasche mit weißem Etikett und Sancerre-Silhouette, lediglich das Rücken-Etikett gibt Auskunft über die Zusammenarbeit mit Jacques’ Wein-Depot.

Insofern denkt man zu wissen, auf was man sich einlässt. Also schnell ein Glas einschenken.

Verkostungsnotiz

Die helle gold-gelbe Farbe ist typisch für diesen Wein und die grünen Reflexe lassen auf einen frischen, trockenen und Säure-betonten Sancerre schließen.

Auch die Nase folgt dieser Erwartung. Zitrusaromen, frische grüne Äpfel und Stachelbeeren. Dazu noch metallisch- mineralische Nuancen. Was ich aber nicht finden kann, sind die viel zitierten Feuersteine. Mag wohl an der partiellen Lage liegen, dafür hat er aber eine wunderbare florale Note.

Erster Schluck. Frische Frucht, nicht zu leicht und nicht zu wuchtig mit schön eingebundener, prickelnder Säure. Hier nun finde ich auch eine Spur von Pfirsich. Der Abgang ist nicht übermäßig lang, macht aber genau daher Lust auf den nächsten Schluck.

Für Freunde der trockenen Sancerre-Weine ein absolut gut gemachter Wein, wobei mich die übrigen (nicht dem deutschen Geschmack angepassten) Produkte aus dem Hause Saget ebenfalls interessieren würden.

Conclusion & Pairing

Der 2008er Sancerre “Les Vignolles” von Guy Saget, ein schöner Begleiter zu frischem Weißbrot, Austern, Ziegenkäse und elektronischer Musik aus den 80ern, z.B. Jean-Michelle Jarre. Aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Übrigens. Auf dem (Kunststoff-) Korken ist folgender Aufdruck zu finden: “Mis en Bouteille dans nos Caves”. Fein, genau da wäre ich auch dieses Jahr Pfingsten gerne wieder gewesen!

WeinSpion – Votum

8,5 von 10 Loupes

WeinSpion – Shortcut

2008 Sancerre AC | Guy Saget | Sauvignon Blanc | AC | Loire | trocken | 0,75 l | 12,5 % vol | 13,95 € | Bezug: Jacques’ Wein-Depot, Koblenz